Artwork Sterne

Spaß bei Tanz und Bewegung

Veröffentlicht am:

In der ADTV Tanzschule Alex in Zirndorf bieten Alexandra Bernhardt und ihr Team seit mittlerweile 25 Jahren Spaß und Fitness für jedermann. Das Spektrum kennt dabei so gut wie keine Grenzen und reicht von Standard- oder Lateinamerikanischen Tänzen für Anfänger und Fortgeschrittene über Slowfox und Salsa bis hin zu Auffrischungs-Workshops oder einen Blitzkurs für die Hochzeit. Eines haben die Angebote alle gemein: Sie finden in angenehmer Atmosphäre statt und vermitteln den Teilnehmenden von Beginn an Spaß und Leidenschaft.

Da spielt es keine Rolle, ob ihr als Paar kommt, vielleicht auch um gemeinsam etwas zu unternehmen und wieder ein bisschen frischen Wind in eure Beziehung zu bringen, oder ob du als Einzelperson zum Beispiel beim Linedance deine Freude an der Bewegung ausleben möchtest.

Damit kann man ohnehin gar nicht früh genug anfangen und so bietet die Tanzschule im Westen Zirndorfs auch Bewegung mit Musik für die Kleinen und Kleinsten. Mit viel Spaß werden Kinder von 4½ bis 6 Jahren dabei ans Tanzen herangeführt. Die etwas älteren Kinder und Jugendlichen finden dann beim HipHop-Tanzen einen körperintensiven, bunten Ausdruck von Spaß und Lebensfreude.

Rubrikfoto Gewinnspiel

Mitmachen und Gewinnen

DAS STADTMAGAZIN möchte dir gemeinsam mit der „ADTV Tanzschule Alex“ Spaß und Leidenschaft bei der Bewegung vermitteln. Aus diesem Grund verlosen wir einen Salsakurs für zwei Personen oder einen Linedancekurs für eine Person (beide jeweils im Wert von 80€).

Um zu gewinnen, like unseren Beitrag auf Facebook beziehungsweise Instagram und schreibe uns in die Kommentare welcher der beiden Kurse dich am meisten interessiert.

Du hast keinen Social Media Account? Dann schreibe uns doch eine Mail und sage uns welcher Kurs etwas für dich wäre.

Wir drücken dir die Daumen!

Einsendeschluss ist der 28. März

Salsa meets Merengue

Zusätzlich zu den klassischen Tanzstilen bietet die Tanzschule Alex sogenanntes „Sarengue“, eine Mischung aus Salsa und Merengue, an. Alexandra Bernhardt hat „Sarengue“, das vor allem als Fitness- und Rehabilitationprogramm gedacht ist, zusammen mit Ärzten und Physiotherapeuten selbst entwickelt.

Das Muskelaufbauprogramm mit Musik ist für alle Altersklassen geeignet und trägt – beispielsweise auch bei Menschen mit einem Gewichtsproblem – dazu bei, die Lust an der Bewegung neu zu entdecken, was wiederum für ein Plus an Lebensqualität sorgt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr aus dieser Kategorie